Gazzetta leitet sich von einem italienischen Flugblatt aus dem 16. Jahrhundert ab, das unter dem Titel Gazetta di Venezia vertrieben wurde. Die Gazetta di Venezia, die erstmalig 1536 erschien, enthielt knappe politische Neuigkeiten. Das Blatt wurde für eine Gazeta verkauft, woher sich der Name ableitet. Die Gazeta, ein 2-Soldi-Stück, war die kleinste Münze in der damaligen Republik Venedig.

DieCrema
ALLE-ARTIKEL